Mehr als 400 Russen metzelten in Bruchsal muslimische Migranten wegen Vergewaltigung nieder!

400 russen

400 Russen übten Rache für die 13-jährige Russin, die 30 Stunden lang von 3-4 islamischen Einwanderern vergewaltigt wurde!

Achtung: Die deutsche Lügenpresse unterdrückt bisher Meldungen über dieses Thema und stellt diese Angelegenheit als Lüge dar!

Lisa, auf dem Weg zur Schule, wurde entführt und und dann für mehr als 30 Stunden von einer Gruppe von islamischen Einwanderern vergewaltigt. Eine Gruppe von mehr als 400 Russen griffen nach Bekanntwerden der Täter in Bruchsal, die Araber, Marokaner, Syrer mit Baseballschläger und Tischbeine an.

Das ist der erste große Konflikt,

in dieser Form, in Deutschland, seit beginn der illegalen Masseneinwanderung. Organisiert von den Parteien wie: CDU, SPD, Grüne und Linke in Zusammenarbeit mit Kirchen und Gewerkschaft in Deutschland.

Quelle: http://prawicowyinternet.pl/slowianska-lekcja-ponad-400-rosjan-zmasakrowalo-islamskich-imigrantow-w-niemczech/

164 Gedanken zu „Mehr als 400 Russen metzelten in Bruchsal muslimische Migranten wegen Vergewaltigung nieder!“

          1. Was erwarten Sie von Menschen mit einen Bildungshintergrund der diese zu solchen Aussagen und Kommentaren befähigt? Richtige Rechtschreibung oder korrekte Verwendung von Fremdwörtern?

          2. Wenn es Deine Tochter oder Angehörige gewesen wäre…. Wären das dann auch Deine einzige Probleme?

          3. eliminieren – wurden eliminiert : die beiden kleinen Fehler rechne ich als Dialektikfehler- badisch/schwäbische Fehlakzentuierung ! Zufrieden :-/ !?!

          4. Du bist auch so einer! dem wohl die Rechtschreibung wichtiger ist als das geschehen! schäme Dich! leider kann ich nun die Überbevölkerung durch Emigranten, die weder Deutsch sprechen geschweige Lesen! nicht auf dich los lassen!

          5. Leider völlig richtig. In diesem qualitätsjournalistischen Prachtstück ist nicht ein einziger Satz ohne Fehler! Der Inhalt wird eben genauso gut recherchiert sein, wie der Artikel geschrieben ist. Übrigens wird unten ein Video über das „russische“ Mädchen gepostet, das da heißt: „13-jährige deutsche vergewaltigt“. Wenn ihr schon jemanden der Lügenpresse bezichtigt, dann sollter ihr euch doch wenigstens selbst ein klitzekleines bisschen Mühe bei der „journalistischen“ Arbeit machen.
            Friede, Freude, Vaterland!

          6. Nicht jeder MUSS wissen, wie man eliminiert schreibt, Herr Oberlehrer.
            Die Hauptsache ist, dass man versteht was gemeint ist.
            Vielleicht hätte Brigitte besser „hingerichtet“ schreiben sollen?
            Wieder mal am Thema vorbeigelabert: BLA, BLA, BLA, BLUBB !

          7. Lieber Franz, auch SIE haben einen grammatikalischen Fehler in Ihrem Text!
            Es heißt: mit ‚einem‘ Bildungshintergrund und nicht ‚einen‘ 😉

          8. Es ist eben NICHT egal, ob man etwas richtig schreibt, oder nicht – vor allem, wenn man damit in der Öffentlichkeit (hier!) auftritt und ETWAS BEWEGEN will. Wie soll man einen Artikel wie diesen ernst nehmen? Wie soll ich einem halbanalphabetischem Gestottere wie diesem eine fundierte Recherche zutrauen? Außerdem stellt es die ganze Diskussion wieder in ein Licht, in dem alle, die nicht der Meinung der Regierung sind, völlig intellektbefreit wirken. Nur weil einige der Schlagwörter im Artikel prima in ihr simpel gestricktes Feindbild passen, steigert das weder die inhaltliche Korrektheit, noch den stilistischen Wert.

          9. Tolle Antwort die hat ja soviel mit dem Bericht zu tun.
            Setzen 6, Thema verfehlt!
            Schlaumeier wenn diese Person die Augenklappen abnehmen und das Hirn einschalten würde, dann bestehe dir Chance das man sieht das die Ferkel Vergewaltigung duldet solange die Täter Asylanten sind!

          10. …genau! Wenn ich mir hier so die Statements von diesen reinrassigen 100%-Deutschen lese, kommt mir der Verdacht —> Legastheniker, die in der Schule beim Deutsch- und Geschichte-Unterricht nicht aufgepaßt haben! Bildungsarm und deswegen dumm! DIE sind der Untergang des sog. „deutschen Volkes“!!! Sorry – meine Meinung!

          11. Lieber Franz ….schon mal was von Kommasetzung gehört? Aber auf andere herabsehn. Frechheit.

          1. GENAU ! Rechtschreibung ist wohl das wenigere Problem ! Deuschland muss handeln ! HALLOOOOO ! HANDELN ! Wenn wir uns Deutsche nicht mal einig sind und die gleiche Meinung verteteten, wird es nie was ! Die Kanaken halten auch zusammen, geben sich Küsschen und mehr. Und wir bemäkeln die Rechtschreibung von Kommentaren !? Wacht doch mal auf ! Wir gehen sonst mit unsere Demokratie unter ! Deuschland wird bald vom Islan regiert ! Euer Tunnelblick muss aufhören ! Schaut euch doch mal um und sehr nach rechts und links, nur junge und von Potenz gesteuerte Männer halten hier Einzug. Weg mit dem Pack und alles muss raus !

        1. Den Tatbestand einer Volksverhetzung definiert § 130 Absatz 1 des Strafgesetzbuchs:

          Wer in einer Weise, die geeignet ist, den öffentlichen Frieden zu stören,

          gegen eine nationale, rassische, religiöse oder durch ihre ethnische Herkunft bestimmte Gruppe, gegen Teile der Bevölkerung oder gegen einen Einzelnen wegen seiner Zugehörigkeit zu einer vorbezeichneten Gruppe oder zu einem Teil der Bevölkerung zum Hass aufstachelt, zu Gewalt- oder Willkürmaßnahmen auffordert oder
          die Menschenwürde anderer dadurch angreift, dass er eine vorbezeichnete Gruppe, Teile der Bevölkerung oder einen Einzelnen wegen seiner Zugehörigkeit zu einer vorbezeichneten Gruppe oder zu einem Teil der Bevölkerung beschimpft, böswillig verächtlich macht oder verleumdet,
          wird mit Freiheitsstrafe von drei Monaten bis zu fünf Jahren bestraft.

          1. Na dann sollten sich die Hetzer in den uns bekannten „Volksparteien“ warm anziehen – was tun die denn anderes? Pädophiles, volksverhetzendes Verräterpack, was anderes fällt mir zu diesem Gesocks nicht ein!

      1. Schon lustig das zu hören 😀

        Es gab das ganze nie 😀
        Und von wego in Bruchsal sind so viele verletzte^^ lächerlich 😀
        In Bruchsal gab es keinerlei Verletzte bzgl. eine Schlägerei o.ä.

        Die Rettungsassistenten sowie Fahrer waren auf normalen Fahrten, kein RTW fuhr dort hin, noch gab es Verletzte 😉

        1. Das ist das Problem; durch die mittlerweile dermaßen vielen Falschmeldungen werden die echten Meldungen auch nicht mehr ernst genommen!
          Auch sind hier meiner Meinung nach viel zu viele Herrschaften von schlichtem Gemüt unterwegs.

    1. Nicht Gott sondern wir sollten unsere Heimat schützen! Auf Gott können wir lange warten, da wird sich nichts tun. Wann wird das deutsche Volk sich erheben wie ein Mann? Beginnend mit Demonstrationen, Protesten, Zivilen Ungehorsam und Streiks! Mit Streik die Unternehmen unter Truck setzen, das diese Truck auf diese Regierung ausüben! Nicht nur Frau Merkel muss weg, nein die gesamte Regierung! Sie sind die Schuldigen, das unser Vaterland von Flüchtlingen besiedelt wird. Banden Treiben in unserem Land ihr Unwesen, ihre Straftaten gehen von Diebstählen bis hin zu Vergewaltigungen von Frauen.Bald werden Mord und Totschlag folgen, wenn dem Mob nicht Einhalt gebietet! Wie lange wollen wir dabei noch zusehen? Die Regierungen von Ländern und Bund müssen weg und Neuwahlen muss es geben! Genfer Flüchtlingskonvention hin oder her, wer in unserem Land Straftaten begeht oder unsere Gesetze,Sitten und Gebräuche missachtet, wer sich nicht integrieren will, hat sein Aufenthaltsrecht verwirkt! Das Gleiche gilt für Sozialschmarotzer! Ebenfalls müssten die unser Land verlassen, die sich nicht eindeutig identifizieren können oder wollen!

      1. Gilt für Österreich genauso! Weg mit Dreck, wie man so schön sagt, und ja, NUR das Volk kann dafür sorgen, und ja, auf Gott können wir lange warten, der hat uns schon lange den Rücken gekehrt – denn: hilf dir selbst…dann hilft dir Gott….aber: WIR HELFEN UNS SELBER NICHT! Wir hocken auf unseren fetten Ärschen und warten, daß irgendjemand diese Drecksarbeit leistet. Nur, niemand wird dies tun, wenn nicht WIR SELBER! Also auf, liebe Deutsche, liebe Österreicher, liebe Schweden und alle Ihr, die Ihr bereits in der Diktatur aufgewacht seid: SEID EIN MANN UND SCHMEISST DIESEN DRECK AUS UNSEREN LÄNDERN!!!!!!

          1. Ja wir sind heute in FB gesperrt worden wegen einem Kommentar der denen nicht passte bis morgen. Gruß Doris.

          2. Doch liebe Brigitte, in den richtigen Gruppen bei FB bringt es schon was, nur oft nicht im eigenen Freundeskreis – klingt komisch, ist aber so ! Und da FB uns mittlerweile eine Maulsperre verpassen will ist es sowieso besser zu https://vk.com/ zu gehen, viele FBler sind ja bereits schon dort. 😉

        1. Ich frag mich nur woher haben die russischen Medien denn ihre Informationen.
          Wenn 400 Leute eine Flüchtlingsunterkunft stürmen hätte es einen Großeinsatz von Polizei , Feuerwehr und Sanitäterngeben müssen. Dass davon selbst in lokalen Medien nichts Auftaucht ist ja sogut wie unmöglich. Außerdem müsste es ja dutzende Zeugen die über Facebook Youtube und Co. darüber Berichten.
          All das ist nicht zu finden.
          Da sollte man sich doch mal fragen warum es solche Berichte in Russland gibt.
          Warum sollte es denn auch ausgerechnet in Russland DIE Wahreitspresse geben.

          1. Endlich mal jemand der diesen „Bericht“ als das sieht was er ist……nämlich Schwachsinn!!!!!

          2. Nur wird leider keiner von den hier schreibenden bzw. hetzenden Hirnis das zugeben!

          1. @lunchtime:
            Da SIE ja leider mitgezählt werden stimmt das so mit den 91% !!
            Ihr Mitwirken senkt den Durchschnitt selbstverständlich gewaltig.

      2. Die Russen haben das einzig richtige getan! Die haben sich organisiert und postwendend die Sache selbst in die Hand genommen! Ich wollte der Deutsche hätte so viel Mut und Zusammenhalt gegen diese Verbrecher genauso vorzugehen! Es muss diesen kriminellen Asylanten und Schmarotzern entlich klar gemacht werden wer hier der Herr im Land ist! Und wem das nicht gefällt der muss es eben spüren! Gruss Bertold Dangl!

    2. Gott hat damit eher nichts zu tun:

      solange die brd in den usa als eingetragene firma gilt und auf den ausweisen ´personal`ausweis anstatt ´personen`ausweis steht, kann ich eine deutsche regierung weder respektieren noch anerkennen bzw. deren unzulaessigen verordnungen und gesetze in irgendeiner form gut heissen, insbesondere weil die gueltige staatsform immer noch die weimarer demokratie ist.
      die unzulaessigen deutschen politiker, die allesamt merkmale unzureichender und inkompetenter statisten aufweisen, haben in den letzten jahrzehnten alle bemerkens- u. nennenswerten errungenschaften einer fortgeschrittenen zivilisation wissentlich und willentlich demontiert und alle kontrollierenden bzw. berichtenden kremien infiltriert.
      die tagtaegliche ignoranz bei nicht duldbaren vorfaellen wie jener der 13 jaehrigen aus bruchsal zeigt deutlich, dass, seitens der verwaltung, opfer als taeter betrachtet werden. man schreckt nicht einmal davor zurueck eine minderjaehrige mammutverhoeren mit eindeutigen ´stasi`-merkmalen auszusetzen um das geschehene ungeschehen zu machen, hilfsweise in die bedeutungslosigkeit zu relativieren.
      wann endlich werden die menschen in deutschland vor dem kanzleramt in berlin gemeinsam und geschlossen die absetzung der atomphysikerin frau merkel nebst der von ihr gebildeten regierung fordern? deutschland wird ganz offensichtlich als testgebiet, zwecks erforschung wie weit man in der eurozone als politiker wohl noch gehen kann, missbraucht. so gut wie niemanden scheint die massnahme die menschheit in die moderne sklaverei im sinne von george orwell`s -1984- zu ueberfuehren besonders zu interesieren.

  1. Das war das einzig Ruchtige , endlich bekommt dieses Pack , was es braucht!! Raus mit dem voll , wir wollen keine Asylanten !! Nicht zu diesen Bedingungen die Regierung gehört abgesetzt !!!

  2. ES IST RICHTIG SO. DIE BEVÖLKERUNG MUSS SICH SELBER WEHREN. DIE REGIERUNG HAT JA KEINEN MUM DAZU. DIE REGIERUNG FÖRDERT SELBSTJUSTIZ DER BEVÖLKERUNG SELBER. DA DIE REGIERUNG ZU FEIGE IST GEGEN SOLCHE VERBRECHEN WAS ZU UNTERNEHMEN. WENN SOWAS MEINER FRAU U.TOCHTER PASSIEREN WÜRDE. DANN WEIß ICH WAS ZU TUN IST. DIEJENIGEN KÖNNEN DANN SICHER KEINE FRAUEN MEHR BELÄSTIGEN.

      1. Die Armen werden immer ärmer, dien Reichen immer reicher und die Handlanger dürfen weiterhin für einen Hungerlohn malochen, Vermieter kriegen den Hals nicht voll genug und steigern ihre Mieten in den Himmel, die Rente der ehrlich schaffenden Bürger ist nun nicht mehr sicher…usw.
        Aber all das ist nicht Thema sondern: “ Super Kraftstoff zu versteuern damit die Flüchtlingspolitik finanziert werden kann“..Soweit ist es und das ist erst die Spitze des Eisbergs

    1. Aufjeden Fall deshalb ist im Islam morden, vergewaltigen, Frauen schlagen und jegliche Gewalt verboten, solange man nicht selbst bedroht oder unterdrückt wird. Lese den Quran bevor du deine Schnauze aufreißt!!!!

      1. Warum soll ich den Koran lesen ? Ich bin Katholik und in Deutschland, ich muss das nicht lesen, wobei das sowieso egal ist welcher Konfession man angehört, der Einzige Zweck den die ReGIERung verfolgt, ist die weitere Unterdrückung, Beobachtung und letzliche Dezimierung/ Vermischung des Volkes um jeden Preis.

      2. Moment Melek, ich bin ein Deutscher (Christ) und habe den Koran gelesen und mich mit der Geschichte beschäftigt. Besser währe es wenn Sie Ihren Mund nicht so weit aufreißen und nicht auf den Koran stützen. Schauen Sie sich mal einen Bericht vom Islamischen Zentrum München – Islam, der Prophet Mohamed – an. Euer Mohamed war scheinbar ein sehr vernünftiger Mann, aber alles was ihr aus eurem heutigem Koran interpretiert ist absoluter Blödsinn. Was wollt Ihr ? die Menschheit in die Jahre vor 570 n.Chr. also vor Mohamed(s) Geburt führen ? Nehmen Sie sich die Zeit und lesen Sie es in Ruhe durch. Aus eigener Erfahrung kann ich sagen : der heutige Moslem hat vor Frauen keinerlei Respekt. Auch das Christentum hat Dreck am Stecken, aber wir leben im 21Jahrhundert und sollten so vernünftig sein zu Wissen was Recht und Unrecht ist. Nun erzählen Sie mir nicht dass das was die letzte Zeit geschehen ist, Recht ist. Von euren Predigern wird gepredigt : ganz Europa wird dem Islam beitreten ! Ich hoffe, dass der Islam so wie im Jahr 725 aus Spanien zurück getrieben wurde, auch hier in Europa geschieht.
        Sollte jemand einen Fehler finden, kann er ihn behalten !!!

        1. der Islam ist erst 1492 aus Spanien durch die Reconquista raus geworfen worden und 1683
          Standen die Osmane zum zweiten mal vor Wien .Griechenland war noch bis 1918 von den Türken 300 Jahre besetzt. was Sie meinen war die Schlacht in Frankreich bei Tours und Poiters ,geschlagen von Karl Martell und seinen Mannen im Jahre 732.

      3. Sie möchten gern, daß ihr ungläubig werdet, wie sie ungläubig sind, so daß ihr (alle) gleich seiet. Nehmt euch daher von ihnen keine Vertrauten, bevor sie nicht auf Allahs Weg auswandern! Kehren sie sich jedoch ab, dann ergreift sie und tötet sie, wo immer ihr sie findet, und nehmt euch von ihnen weder Schutzherrn noch Helfer,

        Sure 4 Vers 89 im koran

        1. „Er, der HErr, dein Gott, wird diese Leute ausrotten vor dir, einzeln nacheinander“
          (5. Buch Mose 7,22)

          „So tötet nun alles, was männlich ist unter den Kindern, und alle Frauen, die nicht mehr Jungfrauen sind; aber alle Mädchen, die unberührt sind, due lasst für euch leben.“
          (5. Buch Mose 21,18-21)

          Das Beispiel ging nach hinten los.

          Nicht jeder Muslime ist radikal und will alle Christen tot sehen.

          1. Christen gibt es seit Christus und Christus sagte, dies ist der neue Bund! Also was soll uns das Gefasel aus dem alten Testament kümmern, aus dem nur noch die 10 Gebote Gültigkeit besitzen???
            Stimmt, nicht jeder Moslem ist ein Terrorist, aber jeder Terrorist ist ein Moslem, oder?

  3. Wenn die neuen Lieblinge, der Frau Ferkel so dermaßen, mit Recht und unser Wohlwollen die Fresse eingeschlagen bekommen, müßten da nicht, die volksverräterischen Schmierfinken der regierungshörigen Lügenpresse sich die Finger wund tippen.? Das wundert mich schon ein wenig.

        1. Sehr gut. Aber lasst euch doch nicht gegeneinander aufhetzen. Dann erreichen Sie nämlich genau das was sie wollen und zwar das wir uns alle gegenseitig auf die Fresse hauen. Linke gegen Rechte, Christen gegen Moslems und so weiter…und was die deutsche Sprache angeht; Also in der Schule war für mich die deutsche Sprache eine Selbstverständlichkeit, diese zu beherrschen – Rechtschreibung und Grammatik waren gar kein Problem. Mittlerweile aber wurde so oft die Rechtschreibung reformiert, dass selbst ich Probleme habe bei Worten wie: dass oder daß, Straße oder Strasse – für mich ist es auf jeden Fall eine Straße, hat ja nichts mit Strasssteinen zu tun…

          1. Straße hat man schon immer mit ß geschrieben. ( Außer in der Schweiz und Liechtenstein)

    1. Es liegt daran, dass es genau nach Plan läuft, denn sie provozieren offensichtlich und vorsätzlich einen Bürgerkrieg! Die Alte wurde beim Bilderbergertreffen „geimpft“ und programiert, sie funktioniert ferngesteuert und alles, was sie tut oder eben nicht tut, das ist im Sinne des Masterplans dieser NWO-Spinner! Die wissen, wie man Leute manipuliert, damit sie tun, was sie wollen und das nicht erst seit Gestern! Ordnung durch Chaos, so lautet ihre Devise und auf diesem Weg sind wir!

  4. Die Gleichberechtigung von Frau und Mann gefällt mir sehr gut. Und man muss gar nicht islamkritisch sein, um zu verstehen, dass die Scharia, die die Frauen deutlich benachteiligt, ein völlig anderes Rechtssystem ist als das Grundgesetz. Beide Rechtssysteme widersprechen sich, schließen sich gegenseitig aus, beide haben Herrschaftsanspruch und sie sind unvereinbar. Beide zu mischen muss zu Streit oder sogar Bürgerkriegen führen. Es reicht völlig, für Menschenrechte zu sein, um gegen eine Vermischung unvereinbarer Rechtssysteme zu sein. Oder für Frieden.

    1. Endlich ein mal eine intelligente Aussage. Bevor ihr wieder alle Hasstiraden schwingt (böse Politiker, böse Gutmenschen, böse Asylanten…), wie wäre es mal mit konstruktiven Ansätzen. Und by the way böse Politiker: dann geht wählen ihr *’§(&§!%&§&($/(nerven müssen rebooted werden ^^) peazen 😉

  5. ICh frage mich wirklich immer wieder, woher diese wahnsinnig kriminelle Energie kommt, die da einfach Behauptungen aufstellt und den auf jeden Fall gewaltbereiten Pöbel so aufhetzt! da werden irgendwelche Sätze kombiniert, die wahllos aus einem Zusammenhang gerissen werden, der vermutlich den Idioten noch nicht blutrünstig genug ist! Dabei ist weder die Vergewaltigung noch die Entführung etwas, was hier der Realität entspricht! Im Endeffekt werden hier zwei Fronten geschaffen, nämlich die der IS, die alles angrabbeln, was sie nichts angeht(um UNS zu demoralisieren], auf der anderen Seite die Russen, die sich eher hier als in der Heimat das goldene Land versprechen! Würden die mal bei sich zuhause ohne Murren zugreifen, wo es nötig ist, würde es dort auch ganz anders aussehen! Da solltet ihr mal lieber die Augen aufmachen.

    1. Sag mal hast du nen schuss weg?
      Die sogenannten Russen, sind mehr deutsch als Russen. Wenn es so warwie es, hier geschrieben steht.Sag ich nur Respekt(Ich als echter Ausländer) vor den Russlanddeutschen!!!!!

      1. Ja da hast du Recht, wir werden als Russen abgestepmelt !!!!!! Wir sind alle nach Deutschland gekommen um hier auch in unserer Heimat glücklich zu Wohnen und unsere Kinder ein richtiges Deusches zu hause geben, auch unseren Enkel, sollen es besser haben als wir bei den Russen hatten und ich bitte euch sehr, uns nicht als Russen bezeichnen !!! Bei den Russen waren wir Faschisten und manche machen kein unterschied „“ Wer wir wirklich sind““ da haben einige von euch keine anung !!! Die Russen sind Russen und haben Russische Namen und wir sind wir und haben Deutsche Namen!! Wir sollten nicht komisch angekukt werden und auch keine blöde Fragen stellen, wie zum beispiel– Du hast ja ein Deutschen Namen, aber du bist doch Russe oder Russin „“ Türke ist auch kein Deutscher sonder ein Türke und Grichen sind Grichen, Italiener ist Italiener usw und wir sind wir !!! Es gibt auch unterschieden und das müsst ihr doch wissen. Die Russen und wir haben ein sehr großen unterschied und das wäre — Wir haben Weinachten und die Russen nicht. Bitte akzeptiert uns alle Deutsche die aus einige Länder Heim gekommen sind. Wir sind keine Egoisten, wir stehen zum unseren Wort und Versprächen, das was fiele auch nicht mal wissen was das bedeutet um sich und andere sich zu kümmern. Das haben wir gelern von unseren alten Deutschen, die die Welt noch anderst war als heute. Sorry für meine schreib feler, Danke für die aufmerksamkeit. Lg ND

    2. gute Frau, ich darf dir hier ein Faktum darbringen welches mir doch am Herzen liegt: ich bin österreichischer Techniker und bereise seit knapp 20 Jahren beruflich die gesamte Welt … und ich hatte die letzten 2,5 Jahre in Russland zu tun … und ich hab 2 erwachsene Söhne (24/18) und eine 9-jährige Tochter … und ich habe viele Russen persönlich kennengelernt, allesamt brave, ehrliche und auch charakterstarke Menschen … wir kamen bei vielen privaten Gesprächen nach Schicht auch auf das Thema „was wäre wenn“ … und ganz ehrlich: die russischen Kollegen hatten weniger drastische Lösungsvorschläge als ich wenn MEINE Tochter das Opfer gewesen wäre … keine Ahnung ob du Kinder (respektive Töchter) hast, aber überleg mal ganz alleine für dich selbst „was wäre wenn“ …

  6. find es klasse und meine Unterstützung habt ihr Deutschland soll aufstehen und sich wehren wir sind das Volk egal was für eine Nationalität wir haben wir leben hier und haben rechte uns zu verteidigen weiter so

  7. Ihr solltet erst mal Euer Hirn anschalten bevor Ihr hier so ein Sinnloses Zeug von Euch gebt.

    Fakt ist die 400 Russen waren 4 betrunkene Russlanddeutsche die in Karlsdorf eine Scheibe im Asylbewerberheim eingeworfen haben. Das ist Fakt!
    Im Moment wird so viel Scheiße im Netz verbreitet, da stellt sich mir die Frage ob wirklich alle so blöd sind und den Schrott den die Russische Probaganda hier verbreitet glauben.
    ein in Karlsdorf wohnender Bürger

  8. Leute DAS ist nie PASSIERT. Ich wohne in Bruchsal. ich hätte sowas mitbekommen. Ihr schimpft über die „Lügenpresse“??? Ihr selbst verbreitet doch Lügen…ich würd ja sagen, erst denken, dann schreiben, aber wer sowas verbreitet hat kein Hirn!!!!

  9. Da schau her! Heute morgen war die Dreizehnjährige Vergewaltigte noch Berlinerin! Oha, heute offenbar umgezogen, naja, kann ich ja verstehen: Wenn sich in Berlin die Kacke nicht mehr umrühren lässt, muss man halt fix nach Bruchsal wechseln!
    Übrigens: die dreizehnjährige Vergewaltigte gab es weder hier noch dort.
    Soviel zum Thema „Freie Presse“. Leute, macht irgendwas Anderes!

  10. Die Meldung stammt ursprünglich von der russischen Presse.
    Lügenpresse?
    Glaubt man einer russischen Zeitung mehr als der deutschen Polizei?
    Dann wäre doch die Auswanderung nach Russland eine Alternative 😉

  11. So etwas hatten wir die Tage hier in unserem Kreis Siegen-Wittgenstein im Ort Netphen angeblich auch. Da sollen es auch Flüchtlinge gewesen sein die in Schaaren Junge Mädchen , ältere Frauen , Frauen im allgemeinen angefasst , bedrängt haben usw usw. Gepostet von der angeblich Betroffenen die die ganze Sache natürlich erst 3 Tage nachdem das ganze passiert ist auf Facebook postet BEVOR sie sich an die Polizei oder den Bäderbetreiber wendet. Nachdem das public wurde schnell den ACC auf Facebook gelöscht . BTW es gabe keine einzige Frau die sich an die Polizei gewendet hat oder die Stadt Netphen. Ebenso gibt es keine weiteren Zeugen zu dieser Sache die das bestätigen würden.
    Mittlerweile wird gegen diese Frau von der Staatsanwaltschft ermittelt.

    Mir stellt sich inzwischen viel mehr die Frage was in den Köpfen eines so genannten Deutschen vorgeht wenn hier jedes mal ein Schittstorm sondergleichen los getreten wird wenn GERÜCHTE die Runde machen .

    UNGLAUBLICH

  12. Deutschland ist mit dem Arsch auf Grundeis und einige Vollpfosten diskutieren über Rechtschreibung!!!HALLO AUFWACHEN!!!Schmeißt endlich die angeblichen „Kriegsflüchtlinge“ raus die hier in UNSEREM LAND ihren Glauben und ihre Kultur verbreiten wollen!Bei denen zu Hause hat es nicht geklappt und nun wollen sie uns Deutsche,Österreicher,Schweden,Franzosen und all die anderen Europäer überrennen mit ihrem scheiß Glauben!DEUTSCHE WEHRT EUCH!!!Raus mit den Korrutzen aus Deutschland und Europa!!!

  13. Autsch was passiert hier? Gleiches mit gleichem vergelten ? Wir rutschen mit ab wenn wir nicht aufpassen. Sind wir zivilisiert oder auf dem level wie diese Verbrecher. Es gibt keine angebrachte Strafe für diese Verbrechen, selbst die Todesstrafe wäre zu mild. Ich habe nur Angst, egal wer an unserer Regierung sitzt, dass jede Lösung des Problems uns mehr und mehr verbittert, wir uns nur noch in Angst vor allen Fremden bewegen. HILFE wer hat eine Lösung? Geschrei und Rechtschreibkorrektur bestimmt nicht. Ich persönlich fühle mich nur noch ohnmächtig.

  14. Gegen EU Mafia und Diktatoren und das Bundestag-Irrenhaus einer Kriegsmaschine kann nur mit Gewalt geantwortet werden , wieder hilft Russland und holt Kastanien aus den Feuer ….
    FREIHEIT und FREUNDE haben , wie der FRIEDEN einen NAMEN – RUSSLAND , DANKE ….

  15. Definitely believe that which you said. Your favorite reason appeared to be on the
    web the simplest thing to be aware of. I say
    to you, I definitely get annoyed while people consider worries that they just
    do not know about. You managed to hit the nail upon the top and also defined out the whole thing without having side-effects ,
    people can take a signal. Will likely be back to get more.
    Thanks

  16. Also Leute anstatt hier jeder Menge quatsch schreiben organisiert euch, bereitet kleine Arsenal. Denkt immer an: wer will Frieden haben soll sich für Krieg vorbereitet sein. So wie ihr alle hier schreibt- ihr seid noch nicht bereit um eigene Vaterland zu schützen.

  17. SO SEIN SCHWACHSINN. 400 Russen? Wurden die alle nach ihrem Ausweis gefragt?
    Bei drei bis vier Personen werden insgesamt 3 Nationen aufgezählt. Ist klar…

    Und wie bitte rächen sich 400 Personen an 3 Leuten? Darf da jeder nur einmal zuschlagen oder schauen 395 davon zu wie 5 was tun.

    Frei erfunden und aus der frei erfundenen Quelle übersetzt.

    1. Woher schöpfst du diese Information?
      Meine engste Familienfreundin arbeitet im Bruchsaler Krankenhaus und dort wurde niemand mit Verletzungen angeliefert…..

      Erkundigt euch bitte vorher bevor solche Meldungen gepostet werden…. Schande nur so wird die Unruhe noch mehr angetrieben….

  18. Leute hört auf Lügen zu verbreiten und die ohnehin gespannte Situation noch weiter zu spannen bis noch Chaos ausbricht….. Ich komme aus der Gegend Bruchsal und hier hat es so etwas nicht gegeben. Ich bin selbst Ruslandsdeutscher und glaubt mir wenn 400 Russlandsdeutsche Männer zusammen kommen und für solche Maßnahmen bereit sind dann müssten die Spezialkomandos ran….
    Glaubt nicht jedem scheiss….. Und das mit Russischem Fernsehen stimmt auch nicht so wie hier beschrieben, der Fall Lisa aus Berlin wird heiß diskutiert aber auf keinen Fall das mit Bruchsal!!!

    Lg Waldemar

  19. Immer wieder interessant wie Leute Posts glauben die als Beweiß NPD Videos haben. Das wäre ja genauso wie wenn ich glauben würde das Füchse sich nicht mit Gänsen paaren…………ach verdammt!

  20. Der britische Historiker Niall Ferguson hält Angela Merkels Politik der unkontrollierten Masseneinwanderung für grundverkehrt. „Für mich sieht die Öffnung der Grenzen aus wie ein tragischer Fehler“, sagte Ferguson dem „Handelsblatt“ auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos. Er habe noch immer keine Erklärung dafür, warum Merkel ein derart hohes politisches Risiko eingegangen sei. Nun, Merkels Politik ist so wahnsinnig, dass es dafür wirklich keine Erklärung gibt außer dass Merkel buchstäblich wahnsinnig, saudumm oder so bösartig ist, dass sie Deutschland absichtlich ruinieren will. In jedem Fall wäre es ein Grund, Merkel schnellstens zu stürzen, damit sie nicht noch mehr Schaden anrichten kann. Es gehet so um. Wir sollen unsere Generation zu schutzen.

    1. Für Merkel treffen alle drei Eigenschaften zu. Eine fehlt jedoch: ferngesteuert von mächtigen Interessengruppen im Hintergrund. Vielleicht hat man ihr auch schon einen Chip eingesetzt?
      Normales Verhalten dieser Person ist es jedenfalls nicht. Es kommt jetzt Schlimmes auf Deutschland zu. Merkel wird das nicht lange jucken. Wenn ihre Tage zuende sind (und das wird sehr bald sein) wird sie sich Richtung Südamerika (Paraguay) absetzen. Aber auch dort wird sie vor der Rache nicht sicher sein. Auslöffeln können dann die Zurückgebliebenen die Suppe, die sie uns vorsätzlich eingebrockt hat.

    2. Ich fürchte, ich bin versehentlich auf einem Blog gelandet, der überwiegend von „gutmenschlichen“ Kommentatoren beherrscht wird. Kaum zu fassen, welche Hirnis sich hier zu Wort gemeldet haben. Ob die Geschichte mit den 400 Russen stattgefunden hat oder nicht, von mir aus könnten alle Moslems niedergemacht werden, je eher desto besser – solange dieses widerwärtige Gesindel Deutschland noch nicht ganz unter ihre Kontrolle gebracht und zum Vergewaltigungs-Mekka verwandelt hat. Bald dürfte es zu spät sein, dank Vollfosten wie manch Kommentator dieses Blogs.

  21. Die Kommentare spiegeln die bunte Meinung des Volkes wider – aber in der überwiegenden Anzahl finde ich den Trend „die Russen haben recht“ voll bestätigt. Unsere Politiker und die Rechtssprechung haben total versagt, da ist es normal, daß sich die kochende Volksseele in dieser Weise entlädt. Und es wird noch viel schlimmer kommen. Wenn der Staat nicht in der Lage ist, für Ordnung zu sorgen, dann wird es das Volk selbst in die Hand nehmen: Selbstjustiz. Diese sogen. „Schutzsuchenden“ (mainstream vermeidet „Flüchtling“ oder „Asylant“, da negativ besetzt) werden von Tag zu Tag dreister und gefährlicher. Sie sehen jetzt, daß ihre Taten nicht bestraft werden und werden sich das nehmen, was sie glauben, ihnen versprochen worden zu sein. Ihre Frustration steigt, weil sie nicht das erwartete (vorge-gauck-elte) Paradies gefunden haben, sondern in Massenunterkünften untergebracht werden. Wir werden es bald mit marodierenden Banden zu tun haben, denen die Polizei machtlos gegenüber steht. Endet in einem Bürgerkrieg. Das alles haben wir einer Geisteskranken zu verdanken, die bis dato (trotz Köln, Hamburg und überall) nicht einsehen will, daß sie den größten politischen Fehler eines deutschen Kanzlers begangen hat – Merkel ist das größte Unglück für Deutschland seit AH. Es gibt nur eine Lösung: Grenzen sofort dicht und konsequent abschieben – es gibt immer eine Möglichkeit, wenn man nur will. Merkels Einwand (Da haben wir unschöne Bilder an den Grenzen) zieht nicht mehr, denn die Bilder von Köln etc. haben sie kaum berührt – die waren auch nicht gerade schön…
    Ich hoffe, daß mein Beitrag nicht allzuviele Fehler enthält, nachdem wir hier so viele selbsternannte „Lehrer“ haben. Es kommt nicht auf Rechtschreibfehler an, sondern, was die Menschen mit ihrem Kommentar ausdrücken wollen.

  22. Ein hundertfaches, besser tausendfaches BRAVO für die 400 Russen oder Russland-Deutschen.
    Das sind wenigstens noch Männer und keine Waschlappen wie wir Deutschen. Ich sitze seit Jahren nach einem schweren Schlaganfall halbseitig gelähmt und linksseitig erblindet im Rollstuhl. Wäre ich noch beweglich, hätte ich schon längst einen Aufstand gegen die verbrecherische BRD-„Regierung“ (von USRaels Gnaden) angezettelt. Aber ist ja auch kein Wunder, während wir eine arsckriechende US-Marionette als „Regierungs“-Chefin haben, mit Hampelmännern als Minister, wird Russland von einem Mann regiert, der sich für sein Volk einsetzt.
    An die Idioten, die sich über eine nicht korrekte Rechtschreibung aufregen: So verblödet sind die Deutschen, mehr kann man dazu nicht sagen.
    Ein deutscher Patriot.

  23. Blonder Rolf
    Sag mal warst du im Winterschlaf oder hast du dich auswärts irgendwo entspannt. Jeder Normalbürger dieses Landes sollte meiner Meinung nach zumindest mal gewisse Interesse zum ganzen Geschehen in Bezug auf Flüchtlingsproblem haben und dessen Eingliederung mit Kriminalitätsenergie die noch in Entwicklungsstadium ist. Zuhause was Diebstahl , Vergewaltigung betrifft wird man sie Hand abschneiden steinigen oder gar köpfen hier sind sie quasi Zugast von Angela eingeladen. Also was die Information betrifft guckst du Medien wo aber alles teilweise anfangs vertuscht wird und wenn dann die Wahrheit bzw. die Realität langsam ins After drückt dann muss es natürlich raus. Ich bevorzuge Internet und da ich deutschen und russischen gleichermaßen mächtig bin kann ich alternativ vergleichen was aber die deutschsprachigen auch machen können.
    Ich würde Zimmermann als Patriot bezeichnen und ihn als Beispiel nehmen . der Mann ist körperlich nicht fit, macht aber sorgen um sein Land und seine Aussage entspricht voll und ganz globaler Situation auf der Welt und Schwerpunkt Deutschland. Solche Leute braucht Deutschland heute zutage mehr den je.
    PROST ZIMMERMANN

    1. Ich schaue überwiegend ins Internet. Trotzdem war meine Frage nur diese: Warum Bruchsal? Ich habe das nur von Berlin gelesen. Da ich im Enzkreis lebe, müsste ich eigentlich aus der örtlichen Presse etwas gehört haben. Wer kann mir den Nachweis bringen, dass an dieser Geschichte etwas Wahres dran ist?

      1. Seit wann erwartest Du von der deutschen Presse – ob regional oder überregional – wahrheitsgemäße Berichterstattung? Noch nie den Begriff „Lügenpresse“ gehört? Ob in Zeitungen/Zeitschriften oder im staatlichen Verblödungs-und Propaganda-TV ARD/ZDF (ebenso aber in den sog. privaten TV-Sendern, die in Wahrheit gar nicht privat sind, sondern auch Anweisungen von unserer „Regierung“ erhalten) dort wird alles unterdrückt und verschwiegen, was wirklich in Deutschland passiert. Ich habe während meines Berufslebens (heute bin ich nur noch ein körperlich behinderter – Schlaganfall! – 80-jähriger Rentner) selbst jahrzehntelang als Journalist gearbeitet, zu einer Zeit, als es noch echte Journalisten gab. Heute verdienen diese Schmierfinken und Lügner diese Bezeichnung nicht mehr, sondern werden sehr treffend als Maul- bzw. Schreibhuren bezeichnet. Was ich damit zum Ausdruck bringen möchte: Die Tatsache, dass diese angeblichen 400 Russen im Mainstream nicht erwähnt wurden, beweist nicht, dass es sie nicht gegeben hat. Fakt ist, und das weiß ich von ehemaligen Kollegen, dass heutige Journalisten ebenso wie die Polizei Maulkörbe verpasst bekommen, d.h.sie dürfen nichts berichten, was den ach so lieben „Zuwanderern“ schaden könnte.
        Aber nun eine Gegenfrage von mir: Warum denn nicht Bruchsal? Eher wäre die Frage berechtigt, warum nicht überall, in Berlin, Frankfurt, Hamburg und und und. Warum steht das deutsche Volk nicht endlich auf und schlägt das Migrantenpack in die Flucht? Wir, das deutsche Volk, brauchen diesen Abschaum nicht, sondern er wird, auf Anweisung der USA bzw. der Bilderberger
        (deren Mitglied „unsere“ Murksel ist), dringend zur Ausrottung von uns Deutschen benötigt.
        Wer das nicht glaubt, ist schon so gehirnamputiert, dass er nicht mehr selbständig denken kann.

        1. Bei allem Verständnis, ich soll also einfach nur glauben, was auf dieser Seite veröffentlicht wurde? Ich bin sicher kein Freund der „Lügenpresse“, aber für diese Geschichte gibt es keinen einzigen Nachweis. Lieber Rentner, fragen Sie doch mal direkt bei der Polizeidirektion in Bruchsal nach oder auf dem dortigen Rathaus. Da müsste es sicher wenigstens eine Person geben, die diese Geschichte bestätigen kann. Als ehemaliger Journalist wissen sie ganz genau, dass man am Besten immer vor Ort recherchiert und dann erst eine Behauptung vom Stapel lassen kann. Insofern kann ich Ihre Überzeugung nicht von der der „Lügenpresse“ unterscheiden…

          1. jetzt fängt es an, lustig oder besser absurd zu werden. Ich solle also bei der Polizeidirektion Bruchsal oder beim dortigen Rathaus nachfragen? Und von diesen Stellen bekäme ich eine ehrliche Antwort??? Im übrigen, welche Überzeugung habe ich denn? Habe ich nicht von „angeblichen 400 Russen“ geschrieben? Wäre ich überzeugt von dem Vorfall in Bruchsal, hätte ich garantiert nicht den Begriff „angeblich“ verwendet. Aber ob sich in Bruchsal oder Buxtehude oder anderswo ein solcher Vorfall ereignet hat, spielt doch nur eine untergeordnete Rolle. Möglicherweise hatte der Autor gute Gründe, den wirklichen Ort des Ereignisses nicht zu nennen, denn immerhin haben die Russen ja eine Straftat begangen. Ausgerechnet Russen, die erklärten „Lieblingsfeinde“ des Westens! Gut, ich an seiner Stelle hätte, sollte Bruchsal nicht der wirkliche Tatort gewesen sein, „in einer deutschen Stadt“ geschrieben. Wichtig ist nur, DASS es sich ereignet hat, und das wurde mir von einem russischen Freund bestätigt.
            Im übrigen möchte ich darauf hinweisen, dass die Vergewaltigung des Mädchens nach wie vor von der Berliner Polizei und deutschen Medien abgestritten wird. Das Mädchen wurde stundenlan IN ABWESENHEIT IHRER ELTERN von der Berliner Polizei verhört, wodurch sich die Polizei strafbar gemacht hat. Denn in Deutschland dürfen Minderjährige nur im Beisein zumindest eines Erziehungsberechtigten polizeilich vernommen werden. Und dass dann dieses 13-jährige Kind nach dem stundenlangen Verhör sich selbst bezichtigte, gelogen zu haben und mit zwei oder drei erwachsenen Männern FREIWILLIG stundenlang Sex gehabt und GEWOLLT zu haben, spricht ja wohl Bände.
            Wetten dass, falls es sich bei den Vergewaltigern um Deutsche oder andere Eropäer und nicht um Araber o.ä. Pack gehandelt hätte, die schon längst ohne Wenn und Aber verurteilt worden wären?
            „Wenn der Wind sich dreht“ ist ein Lied einer „rechten“ systemkritischen Sängerin. Und der wird sich drehen, denn ich glaube felsenfest an die in den Deutschen NOCH schlummernde Ehre. Dann aber möchte ich nicht in der Haut heutiger Politiker, Richter und Polizisten stecken.

          2. Also Ihr russischer Freund soll das gehört haben? Also ich kenne auch jemanden der jemand kennt der …
            Ich gebe auf! Diese Seite verbreitet bewusst Informationen, die nicht recherchiert sind. Für mich ist das üble Hetze!

          3. Lieber BlonderRolf!
            Mit Deinem Statement, hier würde „üble Hetze“ verbreitet, hast Du Dich endlich als den geoutet, der Du zweifellos bist: Ein dummdeutscher hirnamputierter Deutschland-Hasser und regierungstreues A……ch, der Blogs wie diesen diskriminieren will – vermutlich soll. Bleibe bei Deinen Antifanten oder „Netz gegen Nazis“ o.ä. Schwachmaten. Und damit beende ich unsere DISkusion. Viel Spaß in der moslemischen Zukunft unserer Heimat (die ich Gott sei Dank voraussichtlich nicht mehr erleben werde. Und Tschüss!

  24. Also wenn ich das hier lese , glaube ich nicht das wir das überleben ! Die meisten haben leider immer noch nicht verstanden was abgeht oder sie wollen es nicht glauben . Unsere russischen Brüder haben das was dem deutschen Volk aberzogen wurde , zusammenhalt . Wenn wir das nicht in den Griff bekommen gehen wir unter . Der Feind sitzt oben !

Schreibe einen Kommentar